Home
Camping
Campingreisen
Fjorde
Fjord & Fjell
Küste & Historie
Südschweden
Reiseinfo

Individuelle Rundreisen

Schulstrasse 26
D-19294 Neu Kaliß
Tel:  038758-22006
Fax: 038758-22013
info@nordtur.de
 

 12 Tage Südschweden für Entdecker 2017

Geführte Nordtur-Campingrundreise mit Wohnmobil oder Caravan durch Südschweden für Entdecker und Geniesser mit Möglichkeit zur individuellen Anreise, Weiterreise und Urlaubsverlängerung vor Ort.

Erleben Sie den berühmten schwedischen Sommer an Küste, Seen und im Inland. Wir führen Sie durch die Geschichte, Natur, Kultur und Schönheiten Südschwedens bei dieser einwöchigen Kurzreise. Interessante und spannende Sehenswürdigkeiten und gemeinsame Aktivitäten lassen diese Schwedenreise unvergessen werden.

Schweden ist das Campingland schlechthin.  Abwechslungsreiche Natur, schöne Städte, viel Kunst und Kultur und eine  besondere Kinder- und Gastfreundlichkeit kennzeichnen Land und Leute.

Die nachbarschaftliche Nähe des Landes mit vielen komfortablen Campingplätzen, die Freundlichkeit der Menschen  und die Vielfalt der Möglichkeiten für Jung und Alt zeichnen Schweden zu dem besonderen Ziel für Camper aus.

Eine original Nordtur Campingreise mit persönlicher Reiseleitung.

 Kurzbeschreibung der Reise

1. Tag: Smygehuk - Ystaad - Kåseberga - Kivik

Wir treffen uns am südlichsten Punkt Schwedens, auf dem Park- und Stellplatz  Smygehuk. Dort geniessen wir das Frühstück am Meer und starten unsere Schwedenrundreise um 10:00 Uhr.

Über Ystaad geht es nach Kåseberga zur Besichtigung der größte Steinsetzung Skandina- viens. Weiterreise über Simrisham und durch den Stenshuvuds Nationalpark nach Kiwik. Über- nachtung auf einem Camping- platz nahe Kiwik.  Gemeinsamer Kennenlernabend.

2. Tag: Kivik - Karlshamn - Karlskrona  - Kristianopel


Entlang der Küste erreichen wir Kristianstad und Karlshamn, wo wir im Hafen von Vegga mit die Fischspezialitäten Schwedens finden. Von hier geht es in die malerische UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Karlskrona.

Dort besichtigen wir das berühmte schwe-dische Marinemuseum. Bei einem 4-stündigen Auf-enthalt haben wir Gelegenheit zum Besuch der Altstadt und Festung. Nachfolgend fahren wir zur malerischen Rosenstadt Kristianopel. Die dort in das Meer gebaute ehemalige Festungsanlage beherbergt heute den Campingplatz.

Kristianopel

3. Tag: Kristianopel - Öland


Bei der Hafenstadt Kalmar überqueren wir die Ostsee über die berühmte Ölandsbron zur Sonneninsel Öland, dem Sommersitz der schwedischen Königsfamilie. Wir erkunden den Südteil der Insel, erleben die Mauer Karl X ebenso wie Ottenby und Eketorps Borg. Übernachtung auf einem Stellplatz im Fischerhafen.

Oeland

4. Tag: Öland - Malerås - Örrefors


Nach viel Küste und Kultur geht es heute ins Glasreich. Wir besuchen die Glashütte in Malerås und erleben live die große Kunst der Glasbläser. Dort erwarten uns auch interessante Ausstellungen rund um die Glasbläserei. Übernachtung auf einem Campingplatz bei Örrefors.

5. Tag: Örrefors - Ädelsfors


Heute besuchen wir den König der Wälder, den Elch, in seinem wunderschönen Park. Auf einem bewaldeten Rundweg können wir die Tiere aus nächster Nähe erleben. Weiterreise durch die schöne Landschaft Skånes zum Goldwäschercamp nach Ädelsfors.

6. Tag: Ädelsfors


GOLD! Wir versuchen unser Glück beim Goldwaschen im Fluss und lernen unter fachkundiger Anleitung, wie richtig Gold gewaschen wird. Mit etwas Glück, ergattern wir auch ein glänzendes Souvenir.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch einer alten Kupfermine. Tief im Berg führt der Weg durch die alten Stollen in eine Welt vor unserer Zeit, die gerade erst verlassen scheint.

Glashuette
Grönasen
Klevagruva

Abends gemeinsames Grillen im Goldwäschercamp, wo so manche unglaubliche Geschichte zu hören sein wird. Übernachtung im Camp.

7. Tag: Ädelsfors - Eksjö- Gränna


Wir reisen nach Eksjø, bekannt für seine einzigartigen Holzhäusern und mittelalterliche, historische Altstadt. Weiter führt der Weg nach Gränna  am Vätternesee, Schwedens zweit-größtem See. Gränna war die erste und einzige Stadt Schwedens, die adelige statt königliche Stadtrechte bekam. Heute ist Gränna bekannt für seine Polkagris- und Knäckebrot- herstellung.

Zuckerstangen und die typische Süßigkeit skandinavischer Kinder. Der Vätternsee ist bekannt für seinen Sailing, den man hier frisch geräuchert geniessen kann. Übernachtung auf dem Campingplatz in Gränna direkt am Hafen.

8+9. Tag: Gränna - Vadstena - Motala - Forsvik - Hjo


Entlang des Vätternsees erreichen wir Vadstena mit seinem imposanten, mittelalterlichen Wasserschloss. Nach Motala geht es nach Forsvik zur Schleuse und zum Götakanal. Wir erreichen die romantische Hafenstadt Hjo und übernachten zwei Nächte auf dem Campinplatz direkt am See.

10. Tag: Hjo - Kultorp - Ågård


Von Hjo reisen wir zur Westernwelt von High Chapparal. Uns erwartet ein spannender Nachmittag mit spannenden Westernshows, Spiel und Spaß im wilden Westen Schwedens. Wir übernachten auf einem Campingplatz  nahe der Westerwelt.

HighChapparal

11. Tag: Ågård - Store Mosse - Värnamo - Markayd


Heute besuchen wir den Store Mosse Nationalpark, Südschwedens größtes Moorgebiet. Nach einer Mittagsrast bei Laganland reisen wir weiter nach Markaryd zum Sjötorpet Campingplatz am See nahe des Stadtzentrums.

12. Tag: Markaryd - Söderåsen - Malmø - Smygehamn / Trelleborg


Wir reisen wir zum Söderåsen Nationalpark, dem jüngsten Nationalpark Schwedens. Weiterreise nach Malmö zum Aussichtpunkt der Öresund-brücke. Bei Interesse Möglichkeit zum Besuch des  Emporia-Einkaufszentrums, eines der größten Europas. Weiterfahrt über Trelleborg nach Smygehamn. Wer die Nachtfähre (Abfahrt 22:00 Uhr) nach Travemünde gewählt hat, reist bis 21:00 Uhr zum Einchecken. Sonst Übernachtung und Tagfähre am nächsten morgen.

Irrtum und Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

 Code: NTSW1707

 Termine 2017


24.07.2017 - 04.08.2017

 Mindestteilnehmerzahl:
 5 Fahrzeuge bzw. 10 Personen

 (Maximal 8 Fahrzeuge)

 Leistungen

 

  • 10 Nächte Campingplatz
    1 Nacht Stellplatz mit Strom
  • Besichtigung Ales Stena
  • Fischessen Hafen Vägga
  • Eintritt Marinemuseum
  • Besichtigung Ottenby
  • Eintritt / Führung
    Eketorp Borg
  • Eintritt / Führung
    Glashütte Örrefors
  • Eintritt Elchpark Grönåsen
  • Goldwaschen inkl.
    Ausrüstung und Anleitung
  • Eintritt/Führung
    Kupferbergwerk
  • Eintritt Westernwelt High
    Chapparal
  • Besuch Store Mosse
  • Kaffe/Kuchen Söderåsenpark
  • Reisesicherungsschein
  • Reise- und Tourleitung
    ab Smygehuk bis Trelleborg

Nicht enthaltene Leistungen:

Kosten der An- & Abreise nach Schweden, Kosten für sonstige, in der Leistungsliste oben nicht aufgeführter Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, Treibstoff, Verpflegung & evtl. Kosten Sanitär und Energie sowie generell Betriebskosten eigener bzw. Mietkosten fremder Fahrzeuge sowie Reiseversich- erungen nach Bedarf.
 

 Preise

Preis pro Person

bei 2 Pers. pro Fahrzeug:

pro Person

899,-

je weiterer Person

448,-

Änderung und Irrtum vorbehalten

 Anmeldung

 Möchten Sie sich gerne für
 diese Reise anmelden? Ru-
 fen Sie uns einfach an. Tel:

       038758-22006

 Wir senden Ihnen gerne die
 Anmeldeunterlagen zu. Oder
 Sie laden diese direkt mit
 nachfolgendem Link zu sich
 herunter:

 

 Download Buchungsformular

campbf02

Anreise Schweden


Die Erlebnisreise Südschweden wird Ihnen die interessantesten Regionen und Attraktionen sehr kompakt präsentieren.

Sie ist so konzipiert, dass Sie auf Wunsch im Anschluß weitere Tage in Schweden an den Orten verbringen, die Ihnen am besten zusagten.

Für die individuelle An- und Abreise erhalten Reiseteilnehmer bei Buchung der Überfahrt mit TT-Line durch Nordtur Reise-Service einen Zusatzrabatt von 5%, zzgl. 10% CKE-Rabatt = Gesamt: 15%.

Gerne können Sie auch gemeinsam mit uns an- und abreisen. Wir reisen jeweils mit der TT-Line Nachtfähre am 20.07.2014 von Travemünde nach Trelleborg und zurück am 01.08.2014 mit Ankunft am 02.08.2014. Einschiffung bis 21:00 Uhr, Abfahrt 22:00, Ankunft jeweils um 07:30 Uhr.
 

peter Pan II
[Home] [Kontakt] [Impressum]

Folgen Sie uns auf
Facebook

Facebook

Bewerten Sie uns auf
YELP und Pointoo

Yelplogo
pointoo